Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp
Haben Sie das Krieger-Gen?
DNA Herkunftsanalyse

Haben Sie das Krieger-Gen?

Risikobereitschaft und Erfolg können genetische Ursachen haben

Genetische Studien konnten belegen, wie das Krieger-Gen menschliches Verhalten beeinflusst:

  • Kämpferisches Verhalten (vor allem bei Provokationen und Konflikten)
  • Erhöhte Risikobereitschaft im privaten und beruflichen Leben
  • Fähigkeit, die eigenen Erfolgschancen in kritischen Situationen besser einzuschätzen

Neben dem Online-Resultat erhalten alle, die das Krieger-Gen haben, ein edles Zertifikat in einem Bilderrahmen und weitere Dokumente in einer eleganten Mappe.

  • iGENEA Krieger-Gen Test
    *89statt 119 EUR
    Bestellen * Nur bis 31.07.2021

Eine Speichelprobe genügt, um Ihre DNA zu erhalten. Die Probeabnahme ist einfach und schmerzlos und kann zu Hause durchgeführt werden. Mit dem im Probeabnahme-Set beigelegten Umschlag senden Sie die Proben ein.

Testkit bestellen:

per Telefon, E-Mail oder auf der Website

Testkit erhalten:

Lieferung dauert wenige Tage

Proben abnehmen:

ganz einfach und schmerzlos zu Hause

Proben einsenden:

mit dem beiliegenden Umschlag

Ergebnis:

schriftlich und online nach ca. 6 - 8 Wochen

Nur jede dritte Person hat das Krieger-Gen

Die Genvariante MAOA-L, das so genannte "Krieger-Gen", bewirkt bei den Trägern eine erhöhte Risikobereitschaft und lässt sie zugleich Ihre Erfolgschancen in kritischen Situationen besser einschätzen.

Das Krieger-Gen liegt auf dem X-Chromosom, Männer erben es also von ihrer Mutter. Da Männer nur 1 X-Chromosom besitzen, kann das Krieger-Gen, wenn es vorliegt, seine volle Wirkung entfalten. Frauen dagegen besitzen 2 X-Chromosomen, weshalb sich ein einzelnes Krieger-Gen nicht oder nicht so stark auswirkt. Welche Auswirkungen es hat, wenn eine Frau auf beiden X-Chromosomen das Krieger-Gen hat, ist bislang noch unbekannt. Der Krieger-Gentest ist für Männer und Frauen verfügbar.

Studien zum "Krieger-Gen"

  • Cary Frydman et al., MAOA-L carriers are better at making optimal financial decisions under risk, Proc. R. Soc. B, (2010)
  • Rose McDermott et al., Monoamine oxidase A gene (MAOA) predicts behavioral aggression following provocation, Proc. Natl Acad. Sci., (2008)
  • Beaver et al., MAOA Genotype is Associated with Gang Membership and Weapon Use, Comprehensive Psychiatry, (2009)

Presseberichte

Urvölker-Ermittlungen von iGENEA

Urvölker bezeichnen Völker aus der Antike, die sich nicht nur durch eine eigene Sprache, Kultur und Geschichte definieren, sondern auch eigene DNA-Profile aufweisen. Bei einer Herkunftsanalyse von iGENEA wird Ihr Urvolk mit Hilfe Ihrer Haplogruppe und Ihres genetischen Profils ermittelt. Das Ergebnis bezieht sich in etwa auf den Zeitraum zwischen 900 v.Chr. und 900 n.Chr.

Juden Wikinger Kelten Germanen Basken alle Urvölker anzeigen

iGENEA-Herkunftsanalyse bestellen

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179