Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0044 20 80891812

info@igenea.com WhatsApp

Das Mohammed DNA-Projekt

Sind Sie ein Nachkomme des Propheten Mohammed? Die genetische Herkunftsanalyse des Mohammed-DNA-Profils und Suche nach heute lebenden Verwandten.

Der Prophet Mohammed hatte keine Söhne, die das Erwachsenenalter erreichten. Seine Tochter Fatima heiratete Mohammeds Cousin Ali und hatte zwei Söhne, al-Hasan und al-Husain. Alle rein männlichen Nachkommen dieser beiden Enkel des Propheten sind in der rein väterlichen Linie mit Mohammed verwandt und tragen somit das Y-DNA Profil Mohammeds und seines Clans, der Haschemiten. Die arabische Adelsfamilie der Haschemiten geht auf Haschim, den Urgrossvater Mohammeds, zurück. Heute zählen zu dieser Familie unter anderem die Königshäuser von Marokko und Jordanien.

Herkunftsanalyse Mohammed

Durch einen Test von zwei Angehörigen der jordanischen Königsfamilie konnte nun das Y-DNA Profil dieser Linie ermittelt werden. Bislang wurde nur die genaue Haplogruppe bekannt: J1-L859. Das folgende Profil liefert einen Anhaltspunkt für die Zugehörigkeit zu dieser Linie.

Haplogruppe

Die Haschemiten gehören der Haplogruppe J1 an. Diese Gruppe entstand vor ca. 16.000 Jahren im Nahen Osten, vermutlich in Anatolien oder Mesopotamien. Sie wanderte von dort auf die arabische Halbinsel, wo sie sich am stärksten verbreitete. Auch heute noch ist diese Gruppe am häufigsten im Nahen Osten zu finden sowie in Nordafrika, aber auch in Europa. Die genaue Untergruppe J1-L859 ist typisch für die arabische Halbinsel.

Urvolk und Ursprungsregion

Die Haschemiten sind eine Familien aus dem arabischen Stamm der Quraisch. Dieser Stamm beherrschte zur Zeit des Propheten die Region um Mekka im Westen des heutigen Saudi-Arabien. Das Y-DNA Profil bestätigt diese Herkunft.

Heute lebende Nachkommen

Die Enkel Mohammeds, al-Hasan und al-Husain, hatten zahlreiche Nachkommen und die Abstammung der Haschemiten ist auch heute noch in vielen Familien überliefert. In unserem Projekt suchen wir nun weitere Nachkommen dieser Linie.

    • Väterliche Linie

      iGENEA Famous-Gene

      229 EUR
      Bestellen

Links:

Die DNA-Profile weiterer berühmter Personen

Albert Einstein Elvis Presley Che Guevara Eva Longoria Bono alle berühmten Personen

Wie lange dauert eine DNA-Herkunftsanalyse?

Nachdem wir die Proben erhalten haben, dauert es in der Regel 6-8 Wochen bis die ersten Resultate vorliegen. Je nach Test ist das Ergebnis damit bereits vollständig oder es folgen weitere Untersuchungen.

Wie kann ich eine DNA-Herkunftsanalyse für jemand anderen bestellen?

Wenn Sie ein Testset für jemanden online bestellen und bezahlen möchten geben Sie bitte die Adresse der anderen Person im Kommentarfeld an, wenn wir das Testset direkt an diese Person schicken sollen. Ebenso können Sie die Bestellung telefonisch oder per E-Mail vornehmen.

So funktioniert die DNA-Herkunftsanalyse

Eine Speichelprobe genügt, um Ihre DNA zu erhalten. Die Probeabnahme ist einfach und schmerzlos und kann zu Hause durchgeführt werden. Mit dem im Probeabnahme-Set beigelegten Umschlag senden Sie die Proben ein.

Testkit bestellen:

per Telefon, E-Mail oder auf der Website

Testkit erhalten:

Lieferung dauert wenige Tage

Proben abnehmen:

ganz einfach und schmerzlos zu Hause

Proben einsenden:

mit dem beiliegenden Umschlag

Ergebnis:

schriftlich und online nach ca. 6 - 8 Wochen

iGENEA-Herkunftsanalyse bestellen

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179