Sind Sie Baske?

Ein DNA-Test von iGENEA gibt Ihnen Hinweise, ob Sie baskische Wurzeln haben. Aufgrund Ihrer spezifischen genetischen Merkmale können wir Ihre Herkunft bestimmen und sagen von welcher Linie die baskische Abstammung ist (väterliche, mütterliche oder beide Linien). Zusätzlich wird Ihr Profil mit über 700'000 Personen in unserer Datenbank verglichen. Finden wir genetische Treffer, also Personen, die mit Ihnen bis zu einem gewissen Grad übereinstimmen, haben Sie die Möglichkeit, mit diesen Personen in Kontakt zu treten und Ihre Familien-Forschung zu vertiefen.

iGENEA Basic

EUR 179.-

Wird von 9% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

iGENEA Premium

EUR 499.-

Wird von 75% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

iGENEA Expert

EUR 1279.-

Wird von 16% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

Basken – auch genetisch ein einzigartiges Volk

Die Basken besitzen nicht nur eine einzigartige Geschichte und Sprache, sondern aktuelle Studien haben auch bewiesen, dass sie sich genetisch stark von den Spaniern und Franzosen unterscheiden.

Die Herkunft der Basken ist noch heute umstritten, denn eine linguistische Analyse ist nicht möglich. Die baskische Sprache zeigt keinerlei Verwandtschaft mit irgendeiner anderen europäischen Sprache auf. Manche Experten glauben, dass die Basken mit den ersten Cro-Magnons nach Europa gekommen sind und somit zu den ersten Völkern Europas gehören.

Andere Experten sehen eine Verwandtschaft mit den Iberern (Theorie: Baskoiberisch). Nach einer weiteren Theorie geht die Herkunft der Basken auf die Einwanderung der Indogermanen oder der Wandalen und Alanen zurück.

Heute definieren sich über 60% der spanischen Basken ausschliesslich als Basken und nicht als Spanier oder Franzosen, während sich lediglich 2% als Spanier und 4% als Franzosen und nicht als Basken definieren.

Genetisch unterscheiden sich Basken, Spanier und Franzosen sehr stark, sodass eine genetische Differenzierung möglich ist. Die spanischen und französischen Basken weisen eine andere Haplogruppe auf, als ihre Nachbarn. Indem gewisse Sequenzen der DNA untersucht werden, können wir die genetisch baskische Herkunft analysieren.

"Baske-sein" definiert sich also nicht mehr nur durch die baskische Sprache oder durch die baskischen Vorfahren, sondern kann auch genetisch definiert werden und somit viele Fragen beantworten.

Erforschung der baskischen Herkunft

Träger derselben oder ähnlicher genetischer Merkmale werden in Haplogruppen zusammengefasst. Haplogruppen repräsentieren die verschiedenen Stämme des Homo sapiens und zeigen den Ursprung und die Wanderungen unserer Vorfahren. So weisst die Zugehörigkeit zu bestimmten Haplogruppen auch auf eine baskische Herkunft hin.

Presseberichte über die Herkunftsanalysen von iGENEA

Studien zur genetischen Bestimmung der Basken

Weiterere Urvölker-Abklärungen von iGENEA

Urvölker bezeichnen Völker aus der Antike, die sich nicht nur durch eine eigene Sprache, Kultur und Geschichte definieren, sondern auch eigene DNA-Profile aufweisen. Bei einer Herkunftsanalyse von iGENEA wird Ihr Urvolk mit Hilfe Ihrer Haplogruppe und Ihres genetischen Profils ermittelt. Das Ergebnis bezieht sich in etwa auf den Zeitraum zwischen 900 v.Chr. und 900 n.Chr.

Vorschau auf das iGENEA-Resultat

Resultat

Neben Zertifikat mit Herkunftsanalyse, genetischem Profil und der persönlichen Interpretation erhalten Sie zeitlich unlimitierten Zugang zur grössten DNA-Genealogie-Datenbank der Welt, mit der Sie Personen, die mit Ihnen gemeinsame Vorfahren teilen, finden.
weitere Informationen

Basken-Herkunftsanalyse bestellen

iGENEA Basic

EUR 179.-

Wird von 9% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

iGENEA Premium

EUR 499.-

Wird von 75% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

iGENEA Expert

EUR 1279.-

Wird von 16% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

Persönliche Beratung

Wir sind gerne persönlich für Sie da, um Sie ausführlich zu beraten. Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail.

Roman Scholz

Dipl.-Jur. Roman C. Scholz gehört zu den führenden Experten im Gebiet der DNA-Genealogie.

Joelle Apter

Dipl. Biol. Joëlle Apter ist Genetikerin und Anthropologin.

Für eine kostenlose telefonische Beratung wählen Sie bitte folgende Nummer:

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:043 817 13 92

Sie erreichen uns auch unter der internationalen Nummer 0041 43 817 13 92. Falls alle Berater besetzt sind, sprechen Sie bitte auf den Telefonbeantworter oder rufen Sie uns etwas später nochmals an. Anfragen per E-Mail werden auch am Wochenende beantwortet.

"Das Ergebnis ihrer Arbeit ist sensationell."
Bild am Sonntag