Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done Cart Cart clock clock
iGENEA
Persönliche Beratung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder Whatsapp.

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, dann geben Sie Ihre Telefonnummer an und Ihre Erreichbarkeit. Wir rufen Sie gerne für ein persönliches Beratungsgespräch an.

info@igenea.com WhatsApp

Nachname Benis - Bedeutung und Herkunft

alle Familiennamen mit 'B'

Benis: Was bedeutet der Familienname Benis?

Der Nachname Benis ist ein selten vorkommender Familienname, der vorrangig in Frankreich vorkommt. Der Ursprung des Nachnamens Benis ist unklar, aber es wird angenommen, dass er eine Ableitung des hebräischen Namens Ben-Yaacov ist, der "Sohn des Jakob" bedeutet. Der Nachname Benis ist auch in der Schweiz, in Luxemburg und in einigen benachbarten Ländern wie Belgien, Deutschland und Italien verbreitet.

Es wird vermutet, dass der Nachname Benis auch auf verschiedene weitere Wege entstanden sein könnte, etwa durch Veränderungen mehrerer Familiennamen im Laufe der Zeit oder durch die Assimilation der jüdischen Bevölkerung der Region während des Mittelalters. Zu dieser Zeit änderten viele die Namen ihrer Vorfahren, um sich den christlichen Grundprinzipien anzupassen.

Der Nachname Benis ist im hebräischen Kontext insofern bedeutsam, als er symbolisch ein starkes göttliches Erbe verkörpert, da es der Familienname Jakobs ist. Jakob war einer der zwölf Söhne Israels und einer der wichtigsten biblischen Patriarchen. Der Bezug auf Jakob schließt sich somit auch an viele andere Namen und Begriffe an – Abraham, Mose, Land von Israel, Zion und viele mehr.

Der Nachname Benis trägt somit eine besondere Bedeutung und ein geschichtsträchtiges Symbol. Obwohl der heutige Bedeutungsbereich und die Geschichte manchmal unbekannt sind, verkörpert der Nachname Benis eine wahre spirituelle Reise durch viele Jahrhunderte.

Herkunftsanalyse bestellen

Benis: Woher kommt der Name Benis?

Der Nachname Benis stammt aus dem Hebräischen und bedeutet "Sohn von". Er ist heute in vielen verschiedenen Ländern verbreitet, insbesondere im Nahen Osten und in Nordafrika. In Israel ist Benis einer der am weitesten verbreiteten Nachnamen.

In den Vereinigten Staaten trägt ein relativ kleiner Teil der Bevölkerung – rund 7.000 Menschen – den Namen Benis. Dazu zählen viele jüdische Einwanderer aus den Ländern des Nahen und Mittleren Ostens, die nach den 1980er Jahren in die USA gezogen sind.

Mit zunehmender Einwanderung in den letzten Jahren wurde Benis auch in anderen Ländern verbreitet, vor allem in Nordamerika und Zentralamerika. In manchen Teilen Europas ist Benis auch in schwarzafrikanischen Gemeinden sehr verbreitet.

Außerdem gibt es einige Benises in Südasien und anderen Teilen der Welt. In Südamerika, vor allem in Argentinien, Uruguay, Brasilien und Chile, sind Benises heute oft. In den meisten Ländern ist Benis überraschend häufig und ist heute ein weit verbreiteter Name auf der ganzen Welt.

Varianten des Nachnamens Benis

Die Benis-Nachnamensformen variieren je nach regionellem und nationalem Ursprung und können daher in mehreren difficult Schreibweisen auftreten. In den meisten Fällen ist Benis eine italienische Variante des Nachnamens Benez, was ursprünglich von dem lateinischen Wort "bene", "Gut" oder "Wohltäter" ableitet. Der Familienname ist sowohl auf dem europäischen Festland als auch in den USA zu finden.

Varianten des Familiennamens Benis auf dem europäischen Festland und in der Niederlande sind Benez, Beniz, Benisy und Bernes. Benez, Beniz, Benez und Bernes werden in den meisten europäischen Ländern, einschließlich Italien, Spaniens, Frankreichs, Deutschlands, Österreichs, Belgiens, Sloweniens, Portugals und der Tschechischen Republik, gefunden.

In den Vereinigten Staaten sind die Varianten Benes, Benesch, Benish, Benishke und Benishek zu finden. Benis ist der häufigste Nachname in den USA; andere Varianten des Nachnamens sind jedoch ungewöhnlich. Es wird angenommen, daß viele dieser Formen auf akzentbasierte Dialektdifferenzen zurückzuführen sind.

Die Benis-Familie ist in vielen Familienstämmen anzutreffen. In Frankreich und Belgien wird der Name häufig rund um das Maastrichter-Gebiet gefunden, in der Tschechischen Republik ist er im Norden und Osten am weitesten verbreitet, und in Spanien findet man ihn vor allem in der Region Valencia. In den USA ist der Name am häufigsten in den großen Städten wie New York City, Los Angeles und Chicago präsent, aber auch in zahlreichen kleinen Kommunen und Städten.

In Italiens gibt es auch lokale Varianten und Dialekte des Nachnamens. In der Toskana ist der Name meist als Benez oder Beniz zu finden, in Umbrien als Benez und Beniz, und in Apulien und Kalabrien als Benisy. Andere Arten der Benis-Genealogie variieren je nach Gebiet und der Lebensweise ihrer jeweiligen Träger.

Berühmte Personen mit dem Namen Benis

  • Denise Benis: Denise Benis ist ein amerikanisches Model. Sie zählt zu den Top-Models der 1990er Jahre und war Gegenstand verschiedener Kampagnen von Magazinen wie Cosmopolitan, Glamour und YM. Im Laufe ihrer Karriere arbeitete sie auch mit großen Designern wie Yves Saint Laurent, Anna Sui und Marni zusammen.
  • Robbie Benis: Robbie Benis ist ein Kameramann und Regisseur, der vor allem für seine Arbeit an Werbespots und Musikvideos bekannt ist. Er hat unter anderem Werbespots für Unternehmen wie Reebok und Sony aufgenommen und hat Musikvideos für Künstler wie John Mayer, Justin Timberlake und Lady Gaga gedreht.
  • Natasha Benis: Natasha Benis ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie hat in Shows wie The Young and the Restless, Desperate Housewives und 90210 Gastauftritte gehabt und war außerdem in einigen professionellen Theaterproduktionen in Los Angeles zu sehen.
  • Nick Benis: Nick Benis ist ein US-amerikanischer Rennwagenrennfahrer. Er nahm am Indy Lights Championship Race teil und gewann im Jahr 2009 die Rennserie. Seitdem ist er ein professioneller Rennfahrer und hat in verschiedenen Rennserien, wie der IMSA SportsCar Championship, gewonnen.
  • Arianna Benis: Arianna Benis ist eine US-amerikanische Tänzerin. Sie nahm an verschiedenen Tanzwettbewerben teil, darunter dem World Dance Championship und dem Princess Ballroom Dance Competition. Außerdem war sie in Musikvideos von Künstlern wie Calvin Harris und Mark Ronson zu sehen.
  • Jaclyn Benis: Jaclyn Benis ist eine US-amerikanische Produzentin und Regisseurin. Sie hat mehrere Filme geschrieben und produziert und dreht derzeit einen Dokumentarfilm über Künstler der nächsten Generation. Zurzeit arbeitet sie auch an mehreren Kurzfilmen, die im nächsten Jahr erscheinen sollen.

Weitere Nachnamen

BenicekBenigBenikBenikeBenikerBenikovaBeningBeningaBeningerBenischBenischekBenischkeBenisekBenisonBeniszBenitBenítez

Kommentar oder Ergänzung zum Namen "Benis" schreiben

Heute DNA-Test Discount
-10%